Stammtischtermine im Herbst

Wenn es draußen ungemütlich wird... diskutieren wir drinnen weiter! Hier kommen die Stammtischtermine im Herbst 2017.

Der Weg ist nicht immer einfach, aber es hilft, wenn man sich darüber austauschen kann. Aus diesem Grund gibt es den Stammtisch für DaF-Lehrkräfte!
Der Weg ist nicht immer einfach, aber es hilft, wenn man sich darüber austauschen kann. Aus diesem Grund gibt es den Stammtisch für DaF-Lehrkräfte!

Stammtisch im September: Alphabetisierungskurse - Neue Konzepte, alte Probleme?

am Freitag, 29. 09. 2017, 18 - 21 Uhr, Fais Dodo, Rotebühlplatz 33

Welche Erfahrungen habt ihr im Alphakurs gemacht? Löst der neue Zweitschriftlernerkurs die Probleme? Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch. Bei Bedarf besteht natürlich auch die Möglichkeit, andere/weiterführende Themen und Fragen zu besprechen.

 

Stammtisch im Oktober: Bildung à la BAMF - Sinnvolle Kontrolle oder bürokratisches Monstrum?
Donnerstag 26.10.2017, 18 - 21 Uhr, Peeches, Brennerstr. 27 (Bohnenviertel)

Anwesenheitsliste, Entschuldigungsschreiben, Formulare - Zulassung, Kostenbefreiung, Verpflichtung - Stunden verbraucht, Abrechnungsfehler, Trägerwechsel verboten ... Wer blickt da noch durch? Welche Kontrollen sind richtig, welche schädlich? Was würden wir uns vom BAMF wünschen?

 

Stammtisch im November: Interkulturelle Stolperfallen - Fragen und Anekdoten aus eurer Unterrichtspraxis
Freitag den 24.11.2017, 18 - 21 Uhr, Fais Dodo, Rotebühlplatz 33
Ob witzig, tragisch oder lehrreich, jede DaF-Lehrkraft hat sicherlich schon viele interkulturelle Irritationen, Fettnäpfchen und Aha-Erlebnisse hinter sich. Auch Situationen, in denen ihr nicht mehr weiter wusstet, können wir hier gemeinsam durchgehen und überlegen, wie damit umzugehen ist.

 

Stammtisch im Dezember: - Pause -

 

Stammtisch im Januar: Das liebe Geld...
Donnerstag, den 25.01.2018, 18 - 21 Uhr, Peeches, Brennerstr. 27 (Bohnenviertel)
Welche Änderungen gibt es ab 01.01.2018 bei der gesetzlichen Krankenkasse? Honorare unter 35 Euro - muss das sein...? Und wann habe ich als Honorarlehrkraft Anspruch auf bezahlten Urlaub? Wie seid ihr herzlich eingeladen, eure Fragen und Erfahrungen einzubringen, zum Thema oder darüber hinaus.

(Änderungen vorbehalten)

 

Wir freuen uns auf euch!